Blinde Kinder.de                 
- Hilfe für blinde und sehbehinderte Kinder in Hamburg -

Allgemeines











Das Frühförderteam führt jedes Jahr für ihre Eltern im Frühjahr ein sog. Eltern-Kind-Seminar an
der Nordsee im Haus "Stella Maris" in Cuxhaven-Sahlenburg durch.

Die Seminare laufen unter dem Titel: "Versuche die Wahrnehmungswelt unserer Kinder zu verstehen". 

Das Seminar beginnt am Freitagabend und endet sonntags nach dem Mittagessen. Wir laden zu den verschiedenen Themen Referenten ein. Während der Angebote für die Eltern werden die Kinder
von Betreuern betreut, 
so dass die Eltern in ruhigerer Atmosphäre auch die Gelegenheiten haben, 
sich mit anderen Eltern auszutauschen.

In der Regel beginnt der Freitagabend mit einer sog. TalkrundeDazu laden wir selbst betroffene 
Eltern und/oder Blinde / Sehbehinderte ein.

Der Samstag steht in der Regel unter dem Motto der Selbsterfahrung.Für den Sonntagvormittag
laden wir Referenten ein, die zu bestimmten Themen 
den Eltern Rede und Antwort stehen.






Lesen Sie weiter: